Highschool für James und Kefa

Highschool für James und Kefa

Was lange währt wird endlich gut. Eigentlich sollte die Highschool im Februar starten. Durch Corona und ein neues Verteilungssystem der freien Schulplätze durch die Regierung, hat sich der Start jedoch um einige Monate verzögert. Um so mehr haben James (links) und Kefa (rechts) gestrahlt, als es Anfang August endlich losging. „These guys were smiling all through“, schrieb uns Stanley in seinem Bericht.

Sie sind versorgt, mit allem was benötigt wird. Wir freuen uns mit Kefa und James und wünschen den beiden Jungs viel Erfolg und Freude auf der Highschool.

Schreibe einen Kommentar