Neue Betten für die Kinder

New beds for the kids

Sinja Stötzner besuchte im Juni das Jiamini Tageszentrum in Kenia. In dieser Zeit wurden Doppelbetten an die Erziehungsberechtigten der von Jiamini unterstützten Kinder verteilt. Die Kinder halten sich tagsüber im Tageszentrum bzw. in der Schule auf und schlafen nachts bei ihren Erziehungsberichtigten (Oma, Tante,…).
Aufgrund der hohen Armut konnten sich die meisten Erziehungsberechtigten allerdings nur eine dünne Matratze als Schlafplatz leisten. Mithilfe der verteilten Betten erhielten die Kinder, sowie ihre Erziehungsberechtigten einen besseren Schlafplatz.

Leave a Reply