0254 715486703 contact@jiamini-cbo.org

Neuigkeiten

Jiamini CBO Neuigkeiten

Neuigkeiten

Jiamini unterstützt Karatecenter im Kiandutu Slum

Posted By Jiamini

Im Kiandutu Slum haben Bewohner ein Karatecenter gegründet. In diesem können Kinder aus dem Slum täglich nach der Schule Karate üben. Ziel der Trainingseinheiten ist es, seinen Körper besser kennen zu lernen, sowie sich in Selbstdisziplin und Durchhaltevermögen zu üben. Außerdem bietet der Sport eine

Förderverein

Vorsitzende zu Besuch im Tageszentrum

Posted By Jiamini

Für Jiamini ist ein enger Kontakt zwischen den Organisationen „Jiamini CBO“ in Kenia und dem „Förderverein Jiamini e.V. “ in Deutschland sehr wichtig. Nur dadurch kann ein gegenseitiges Verständnis aufgebaut werden und eine Partnerschaft auf Augenhöhe stattfinden.
Um diesen Kontakt zu pflegen besuchen die VorstandsmitgliederInnen

Neuigkeiten

Ferienprogramm in Kenia

Posted By Jiamini

Auch in Kenia sind die Ferien nun vorbei und die Schule hat wieder angefangen. Die Ferienzeit ist für Jiamini eine besondere Zeit, denn in dieser Zeit kommen nicht nur die Kinder von der High-School zurück ins Tageszentrum, sondern auch viele weitere Kinder des Kiandutu Slums

Förderverein

Jiamini bei Mühlishausen

Posted By Jiamini

Jiamini war dieses Jahr in der Kinderspielstadt „Mühlishausen“ vertreten. Seit einigen Jahren findet dieses Ferienprogramm für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren als ein Gemeinschaftsprojekt der Mühlbachschule und der Gemeinde Schemmerhofen statt.
Am Dienstag organisierte Laura und Janina ein Activity Spiel, bei dem die Kinder

Neuigkeiten

Fließendes Wasser nun im Jiamini Tageszentrum

Posted By Jiamini

Seit Juli 2018 ist das Tageszentrum mit fließendem Wasser versorgt. Damit dieses nicht den Boden aufweicht, wurde die Fläche davor geteert.
Dank des nun angeschlossenen Wasserhahns können die Kinder hier am Wochenende ihre Wäsche waschen.
Davor gingen sie oft mit schmutzigen Uniformen in die Schule,

Fußballteam

Das Jiamini Fußballteam

Posted By Jiamini

Das Jiamini Fußballteam startete mit 14 Kindern. Nun sind es schon 20 Kinder, die sich fünfmal pro Woche treffen. Alle Kinder kommen aus dem Kiandutu Slum und sollen durch das regelmäßige Treffen von Drogen und Kriminaltiät ferngehalten werden. Leider ist Beides im Slum sehr verbreitet.

Freiwillige

Neue Freiwillige

Posted By Jiamini

Seit April 2018  besucht Janel als Freiwillige das Tageszentrum Jiamini immer wieder. Einen Bericht über ihre Erfahungen und ihre Erlebnisse gibt es hier zu lese:
 
Janels Report: 
“The willingness to serve others makes you a better person… and the world a better place.” -Anon.

Fußballteam

Trikotsatz von Fußballverein Rottweil

Posted By Jiamini

Ein großes Dankeschön geht an den Fußballverein Rottweil, der Jiamini einen Trikotsatz gesponsert hat. Mit diesem lässt sich es viel besser Spielen. Danke!

Neuigkeiten

Vorsitzende besucht Jiamini Tageszentrum

Posted By Jiamini

Ende März 2018 besuchte Janina Senner, zweite Vorsitzende des Fördervereins Jiamini e.V. und Vorsitzende von Jiamini CBO, das Tageszentrum. Zusammen mit Sinja Stötzner und Stanley Kibue wurde über das weitere Vorgehen diskutiert und die diesjährigen Projekte besprochen. Neben dem Besuch im Tageszentrum im Kiandutut Slum

Wasserprojekt

Jiamini beschließt für Wasser im Slum Kiandutu zu sorgen

Posted By Jiamini

Jiamini hat sich dieses Jahr als Ziel gesetzt, die Menschen im Kiandutu Slum mit fließendem Wasser zu versorgen. Im Moment kaufen die BewohnerInnen des Slums das Wasser in der Stadt und schleppen es dann mit Kanister nach Hause. Dies soll sich nun allerdings ändern. Dafür